Unser Haus

Die "Pflege am Kloster Denkendorf" ist seit Herbst 2020 eröffnet. Im Auftrag der Evangelischen Landeskirche Württemberg hat die Kloster Denkendorf Immobilen GmbH eine moderne Pflegeeinrichtung erbaut, die von der Evangelischen Altenheimat gemietet und betrieben wird. Mitte Oktober 2020 sind die ersten Bewohner*innen eingezogen.

Das ins historische Ensemble eingepasste dreigeschossige Gebäude bietet 45 Pflegeplätze in Einzelzimmern. Je 15 Pflegezimmer bilden eine familiäre Wohngruppe. Die Bewohnerzimmer sowie die Gemeinschaftsräume der Wohngruppen sind modern und gleichzeitig wohnlich ausgestattet.

Neben klassischer Langzeitpflege werden behandlungs­pflegeintensive Versorgungsformen angeboten: Angebote nach akuten Ereignissen im Rahmen von Kurzzeitpflege sowie Versorgungsformen für chronisch und unheilbar kranke Menschen.